KomPo7 Kompetenzfeststellungsverfahren

Fortbildung

Das Projekt: KomPo7 verankern

Mit KomPo7 in die berufliche Orientierung starten. Sie setzen an Ihrer Schule auf eine entwicklungszentrierte Berufsorientierung? Dann starten Sie bereits in der Klasse 7 oder 8 mit der Kompetenzfeststellung KomPo7. Das Verfahren bietet Schulen, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern und deren Eltern einen systematischen Einstieg in den Orientierungsprozess.

  • Seit über 10 Jahren im schulischen Kontext erprobt und gemeinsam mit Lehrkräften weiterentwickelt.
  • Entwicklungsorientierte Analyse von Schlüsselkompetenzen und ersten Berusfeldinteressen.
  • Empfehlung von Berufsfeldern zur Vorbereitung des ersten Praktikums.
  • Persönliches Feedbackgespräch und individuelle Auswertung.
  • Ob analog oder digital, schulspezifisch durchführbar.
  • Öffentlich zugängliches Durchführungsmaterial für geschulte Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte.
  • Keine Lizenzkosten.

Aktuelles

13.05.2022

KomPoG - Verfahrensschulungen für Lehrkräfte

Liebe Schulleitungen, BO-Koordinationen und Lehrkräfte,

nachdem wir die Kompetenzfeststellung für Gymnasien [KomPoG] mit ausgewählten Schulen erprobt haben, möchten wir nun auch die vorbereitende Verfahrensschulung mit Lehrkräften...

Weiterlesen

08.04.2022

Kompetenzfeststellung für Gymnasien

Das Projektbüro "KomPo verankern" vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. begleitet seit über 10 Jahren allgemeinbildende Schulen in Hessen bei der Umsetzung der Kompetenzfeststellung...

Weiterlesen

14.12.2021

Frohe Weihnachten

Liebe Schulleitungen,liebe BO-Koordinationen und Lehrkräfte,herzlichen Dank für die konstruktive Zusammenarbeit in 2021!

Wir wünschen Ihnen wunderbare Weihnachtstage, schöne Momente Familie & Freunden sowie ein wenig Zeit...

Weiterlesen

Themen im Überblick