KomPo7 Kompetenzfeststellungsverfahren

12.02.2018

Von analog zu digital!

Liebe Schulleitungen, BSO-Koordinationen und Lehrkräfte,

seit Jahresbeginn ist es soweit – Wir arbeiten an einer digitalen KomPo7-Lösung. Unsere Web-App soll Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte von zeitintensiven Dokumentationsaufgaben entlasten und die Durchführbarkeit der Kompetenzfeststellung erleichtern. An unserer KomPo7-Philosophie "Kompetenzen entdecken - Potenziale nutzen – Berufswahl gestalten" halten wir selbstverständlich fest. Schulen werden zukünftig entscheiden können, ob sie die bewährte "Papier-und-Bleistift-Anwendung" oder die KomPo7-App nutzen wollen. Unser Ziel ist es, die App bis kommenden Herbst fertigzustellen und dann an ausgewählten Schulen zu testen.

Bis dahin begleiten wir Schulen mit den Bildungsgängen Haupt- und Realschule sowie mit dem Förderschwerpunkt Lernen weiterhin bei der Einführung und Verankerung von KomPo7. Unsere Leistungen umfassen:

Termine für Schulungen und für die Durchführung von KomPo7 im laufenden Schuljahr sollten möglichst zeitnah mit uns vereinbart werden, insbesondere dann, wenn Schulen an den Berufsorientierungsmaßnahmen Berufseinstiegsbegleitung [BerEb] und/oder Berufsorientierungsprogramm [BOP] teilnehmen.

Digitale Grüße und einen guten Start ins zweite Schulhalbjahr

Ihr KomPo7-Team